Ressourcenorientierte Gestalttherapie

Die Möglichkeiten der Gestalttherapie, als psychotherapeutisches Verfahren, gehen über das Reden, Analysieren und Denken hinaus. Vor allem ist das Handeln und Erleben wichtig, um aufschlussreiche Erkenntnisse über sich selbst erfahren zu können. Diese Erfahrungen können in Ihr Leben integriert werden und neue Handlungsalternativen entwickeln sich.

Ihr Blickwinkel wird sich erweitern und ihr Bewusstsein schärfen. Ihre individuellen Ziele können dadurch umgesetzt werden.

Während der Gestalttherapie bemerken Sie, dass sich Ihre Wahrnehmung erweitert, wie die Fähigkeit, Ihre Grenzen früher und schneller zu erkennen. Oder im Kontakt mit sich zu sein und Wertschätzung für sich und andere zu entwickeln.

Denkprozesse verlaufen anders als vorher, die notwendigen Schritte können leichter umgesetzt werden. Sie erkennen und würdigen die Überlebensstrategien, die Sie in Ihrem bisherigen Lebensweg erarbeitet haben. Auf diesem Weg erweitern sich ihre Handlungsmöglichkeiten, heilende Erfahrungen sind möglich, die zu mehr Lebendigkeit, Energie, innerer Stärke und Selbstbestimmung führen.

Gerne unterstütze ich Sie dabei, diese Energie wachzurufen, Ihre Stärken herauszuarbeiten und alte Verhaltensweisen zu erkennen.

Habe ich Sie neugierig gemacht?
Ich freue mich auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.